Stuttgarter fordern Feuerstopp

Media

Greenpeace fordert von Indonesiens Präsidenten Joko Widodo und den Unternehmen entlang der Produktions- und Verarbeitungskette von Palmöl, der Feuerkrise in Indonesien endlich zu begegnen. Sie können die Zerstörung durch den Plantagensektor beenden, indem sie ihre Zulieferer kontrollieren und umgehend einen Handelsstopp mit Unternehmen verhängen, die weiterhin auf Kosten der Regenwälder und Torfmoore wirtschaften.

Fordern auch Sie die Palmölakteure auf einen Handelsstopp mit Regenwaldzerstöreren einzurichten: zur Petition

Seit Wochen nehmen verheerende Waldbrände in weiten Teilen Indonesien Menschen und Tieren sogar die Luft zum Atmen und zerstören artenreiche Regenwälder. Riesige Mengen klimaschädliches CO2 gelangen in die Atmosphäre.

Das jahrzehntelange Zerstören von Wäldern und das Trockenlegen von Torfmooren durch die Plantagenindustrie haben Teile Indonesiens in eine gigantische Streichholzschachtel verwandelt. Die Feuer haben Indonesien innerhalb kürzester Zeit an die Spitze der Klimasünder katapultiert. In den vergangenen drei Wochen sollen durch die Brände mehr Treibhausgase ausgestoßen worden sein, als Deutschland in einem Jahr verursacht.

Warum? Rund die Hälfte der Feuer-Hotspots wurde in Moorgebieten registriert – diese meterdicken Torfböden haben über Jahrtausende riesige Mengen an Kohlenstoff gespeichert. Durch Entwässerung und Feuer zersetzt sich der Torf und der Kohlenstoff gelangt als klimaschädliches CO2 in die Atmosphäre und zwar etwa 200 mal so viel wie bei Bränden auf anderen Böden. Um die globale Erwärmung zu begrenzen, sind große Anstrengungen der Weltgemeinschaft erforderlich – der Schutz der verbliebenen Regenwälder Indonesiens gehört klar dazu.

Fakt: Die Zerstörung von Wäldern zu verhindern und diese zu erhalten ist einer der effektivsten und kosteneffizientesten Beiträge, eine katastrophale Klimaerwärmung zu verhindern.

Doch solange Firmen weiterhin Wälder zerstören und die indonesische Regierung nicht konsequent durchgreift, wird es immer wieder zu verheerenden Bränden kommen.

  

Tags