Vegane Plätzchenrezepte

Media

Mürbteigplätzchen

Zutaten:

  • 200 g Margarine
  • 200 g Zucker
  • 400 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Zubereitung:

  • Alle Zutaten zu einem Teig vermengen, bei Bedarf mit Sojamilch verflüssigen.
  • Dann eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Anschließend wenige Millimeter dick ausrollen und in beliebigen Formen z. B. Kreise ausstechen.
  • Im Backofen bei 170° C etwa 10 – 15 Minuten backen.
  • Danach etwas abkühlen lassen und mit Marmelade füllen oder mit Zuckerglasur überziehen.

*~°~*~°~*~°~*~°~*~°~*~°~*~°~*~°~*~°~*~°~*~°~*~°~*~°~*~°~*~°~*~°~*~°~*

Weihnachtsbrownies

Zutaten:

  • 100 g gemahlene Nüsse
  • 1 EL gemahlener Ingwer
  • 360 g Zucker
  • 50 g Trockenobst (Cranberries, Rosinen…)
  • 650 mL Soja-(Reis-)Drink
  • 500 g Mehl
  • 1 ½ Päckchen Backpulver
  • 170 g Kakao
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 150 ml Öl

Zubereitung:

  • In einem Topf 60 g Zucker mit 60 mL Wasser aufkochen, bis die Masse hellbraun karamellisiert.
  • Nüsse und Ingwer dazugeben und kurz umrühren.
  • Alles auf ein Backpapier ausstreichen und auskühlen lassen.
  • Die Trockenfrüchte mit 100 mL Soja-(Reis-)Drink zum Kochen bringen und auskühlen lassen.
  • Alle restlichen trockenen Zutaten mit den eingeweichten Trockenfrüchten gut mischen.
  • Das Nuss-Karamell in kleinen Stückchen unter den Teig heben.
  • Alles auf einem mit Backpapier belegten Backblech ausstreichen und bei 175 °C etwa 12-14 Minuten im Ofen backen.

*~°~*~°~*~°~*~°~*~°~*~°~*~°~*~°~*~°~*~°~*~°~*~°~*~°~*~°~*~°~*~°~*~°~*

Weihnachtskekse

Zutaten:

  • 120 g zarte Haferflocken
  • 160 g gemahlene Nüsse
  • 130 g Mehl
  • 1⁄4 TL Backpulver
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 1⁄2 TL gemahlener Ingwer
  • 1⁄4 TL Salz
  • 80 g geraspelte Zartbitterschokolade
  • 170 g Sirup (z.B. Agavendicksaft, Ahorn- oder Zuckerrübensirup)
  • 100 g Öl
  • 1 EL gemahlene Leinsamen

Zubereitung:

  • Die trockenen Zutaten (außer den Leinsamen) in einer Schüssel mischen.
  • In einer separaten Schüssel die flüssigen Zutaten mit dem Leinsamen gut verrühren und anschließend zu den trockenen hinzufügen.
  • Gut vermischen und mit beiden Händen zu runden Plätzchen formen.
  • Auf einem mit Backpapier belegten Backblech etwa 10-12 min bei 175 °C backen.